Über uns

Mitte Januar 2015 gründeten 27 Oststeinbeker Bürger die Flüchtlingshilfe Oststeinbek e. V. (FOS). Zweck des Vereins ist die finanzielle, persönliche und logistische Förderung und Hilfe für Flüchtlinge. Wir begegnen den Flüchtlingen mit Respekt und Mitgefühl, um ihnen das Leben in der neuen Umgebung zu erleichtern. Durch die Organisation von Veranstaltungen, persönlicher Betreuung und anderen Aktivitäten (z. B. Internationales Café, Männertreff) wollen wir den Flüchtlingen die Integration ermöglichen. Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer konnten in kurzer Zeit eine Vielzahl von Ideen verwirklichen und damit die Not der Flüchtlinge lindern. Um unsere vielfältigen Aufgaben erfüllen zu können, sind wir auf viele helfende Hände angewiesen. Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung freuen!

Jakob Rohde

Sybille Schilling

Irene Kastner

Katrin Keller

Joachim Leufgen